Türen messen
Konfigurieren
Anleitungen

Häufige Fragen zu Innentüren und Zargen

Woher kommen meine Zimmertüren mit Zargen?

Unsere Innentüren kommen beinahe vollständig von deutschen Herstellern. Vieles fertigen wir auch selbst in Brandenburg. Hierbei achten wir auf geltende Vorschriften und höchste Qualität.

Welche Mittellage ist die beste für Zimmertüren.

Man unterscheidet 4 verschiedene Mittellagen (auch Türblatteinlage oder Kern genannt). Diese ist ein wichtiger Qualitätsfaktor deiner Zimmertür, denn sie sorgt für Stabilität und Halt der Tür.

Wabeneinlage: Wird auch Verbundkerneinlage genannt. Sie ist die einfachste Mittellage für leichte Türen. Sie wird aus Spezialpappe hergestellt. Diese Zimmertüren sind besonders preisgünstig aber beinhalten die Gefahr, bereits bei leichtem Druck auf die Tür beschädigt zu werden. Wir finden diese Mittelage nicht geeignet für Innentüren. Deswegen bieten wir diese Mittelage in unserem Sortiment nicht an.  

Röhrenspanstreifeneinlage: Diese Mittellage wird aus einzelnen Stegen von durchbohrter Spanplatte hergestellt. Daher nennt man diese auch Röhrenspanstegeinlage. Diese Einlage ist stabiler als die Wabeneinlagen.

Röhrenspaneinlage: Diese Mittellage verwenden wir bei fast allen Zimmertüren in unserem Sortiment. Die Innentüren werden aus einer vollflächigen Spanplatte hergestellt, diese wird von parallelen Röhren durchzogen. Dadurch bieten Innentüren mit dieser Mittellage sowohl eine gute Geräuschdämmung als auch eine hohe Stabilität. Gleichzeitig wiegen diese Innentüren nicht viel, das macht den Einbau wesentlich einfacher.

Vollspaneinlage: Kein anderer Kern bietet mehr Sicherheit, Stabilität und Geräuschdämmung. Deshalb findet man diese Mittelage am häufigsten bei Wohnungseingangstüren oder Innentüren mit Glaseinsatz.

 Welche Türkanten bietet tuerenmarkt24 an?

Wir bieten unsere Innentüren ausschließlich mit einer Rundkante an, weil diese weniger empfindlich gegenüber Beschädigungen ist. Dir gefällt aber eher die eckige Türkante? Einfach Anfragen, wir machen vieles möglich.

Welche Unterschiede gibt es bei Zargenkanten?

Wir bieten dir für jede Innentür die richtige Zargenform an. Wir fertigen fast alle Türrahmen selbst in unserer Manufaktur. Somit können wir mit höchsten Qualitätsanprüchen überzeugen.

Plan 60 gerade: Diese Zarge vereint zeitlose Eleganz und preiswertes Design.

Plan 60 bombiert: Die leicht gewölbte Form lässt sie besonders hochwertig und edel erscheinen. Passend für jede Innentür in unserem Sortiment.

Plan 60 profiliert: Für unsere Landhaustüren und Stiltüren haben wir diese Zargenkante entwickelt. Diese Zarge führt die Kassetten-Optik der Zimmertüren harmonisch fort.

Reno 04 bombiert: Die Abkürzung Reno steht für Renovierungszarge. Mit dieser Zarge können unansehnliche, alte Stahlzargen überdeckt werden. Dieses System erspart das Rausreißen der alten Stahlzargen und somit unnötig Lärm und viel Baudreck.

Reno 04 profiliert: Die Renovierungszarge bieten wir ebenso für Landhaustüren und Stiltüren an. Häufig wird diese Zarge in Altbauten eingesetzt.

Blendrahmen: Hierbei handelt es sich um einen Rahmen, der einseitig auf die Wand montiert wird. Der Durchgangsverlust ist hierbei viel geringer als bei herkömmlichen Zargen.

Blendrahmen mit Kedernleiste: Eignet sich besonders bei porösem Mauerwerk - der Blendrahmen mit Montagenut und Kedernleiste. Dank der Montagenut, kann die Befestigung mehrmals in das Mauerwerk gebohrt werden. Die Kedernleiste verdeckt alle Bohrlöcher und die Schraubenköpfe.

Kann ich auch 2-flügelige Türen bestellen?

Ja, grundsätzlich können wir auf Anfrage aus jeder Tür eine Doppelflügeltür herstellen. Einige Modelle und auch Glastüren haben wir bereits im Onlineshop.

Du benötigest Sondermaße bei den Zimmertüren?

Kein Problem, wir haben uns auf Sondermaße spezialisiert! Wähle bitte beim dem gewünschten Türmodell „Sondermaße“ aus. Du benötigst Hilfe? Unsere Kundenberater helfen dir gern. Bei einigen Türmodellreihen sind aus technischen Gründen bzw Design keine Sondermaße möglich.

Du möchtest ein Angebot für deine Türen und Zargen?

Wir freuen uns auf deine Anfrage. Wir erstellen dir unverbindlich und kostenfrei ein Angebot. Um dein Angebot schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Informationen:

  • Türenmodell inkl. Oberfläche
  • Ggf. die gewünschte Verglasung inkl. Glasart
  • Rohbau- oder Bestellmaß (Höhe / Breite / Tiefe)
  • Drehrichtung
  • Telefonnummer unter der wir dich erreichen können

Gerne kannst du uns eine Skizze bzw. Zeichnung zukommen lassen.

Supportanfrage stellen

Zuletzt angesehen